Aktuelles

  • 20. Februar 2024

    Sperrmüllsammlung

    25.3.-27.03.2024 Termine und Sammelstellen/Termini in zbirališča Montag/Ponedeljek 25.03.2024 09.00 – 12.00 Uhr JAUNSTEIN/Podjuna Dorfgemeinschaftshaus Jaunstein 13.00 – 18.00 Uhr WACKENDORF & UNTERBERGEN Večna vas in Podgora Dorfgemeinschaftshaus Wackendorf Dienstag/Torek, 26.03.2024 09.00 – 18.00 Uhr ST. STEFAN und TSCHEPITSCHACH / Šteben in Čepiče Gewerbezone Würfler TRAUNDORF/Strpna vas Clubhaus/klubska hiša Mittwoch/Sreda, 27.03.2024 09.00 – 18.00 Uhr GLOBASNITZ/Globasn…

  • 20. Februar 2024

    GRÜNSCHNITTAKTION

    FR 05. April – MO 15. April 2024 Die Gemeinde Globasnitz bietet den GemeindebürgernInnen wieder die Möglichkeit, Grün- und Strauchschnitt kostenlos zu entsorgen. Dazu wird ein Container in Traundorf (Clubhaus) und ein Container in Globasnitz (Sportanlage) aufgestellt und in der angegebenen Zeit bei Bedarf entleert. Grünschnitt: Gras, Laub, Heu, Stroh, Blumen- und Pflanzenreste, Rasenschnitt, Strauchschnitt: Gehölzeschnitt, Baum- und Reisigteile, Schnitt von Bäumen und Hecken,…

  • 20. Februar 2024

    BRAUCHTUMSFEUER sind meldepflichtig!

    Seitens des Amtes der Kärntner Landesregierung, Abteilung Naturschutz wird aus gegebenem Anlass (Osterfeuer) auf die Bestimmungen der Kärntner Verbrennungsverbot-Ausnahmenverordnung (KVvAV) hingewiesen Brauchtumsfeuer sind meldepflichtig! Brauchtumsfeuer sind der zuständigen Gemeinde spätestens vier Werktage (spätestens am 26. März 2024) vor dem Abbrennen zu melden, gleichzeitig ist eine verantwortliche Person namhaft zu machen. Nur biogenes Material verwenden! Die Beschickung des F…

  • 9. Februar 2024

    Mülltonnen - Entleerung

    Sehr geehrte GemeindebürgerInnen! Wir wurden heute von der Firma Gojer informiert, dass viele Tonnen vor allem in den Ortschaften Traundorf und St. Stefan nicht zur Entleerung bereitgestanden sind. Es wird nochmals ersucht, die Mülltonnen, egal ob Restmüll, Altpapier oder Gelber Sack, bereits am Vortag an den Straßenrand zu stellen, da die Entleerung am Abfuhrtag bereits um 05.00 Uhr in der Früh beginnt und außerdem nicht immer in der gleichen Ortschaft gestartet wird d.h. einmal wird …

  • 5. Februar 2024

    Neue Photovoltaikfirma in der Gemeinde Globasnitz

    Erstberatung – Planung – Errichtung – Förderabwicklung

  • 17. Januar 2024

    Förderung - Schikurs/Sportwoche

    Schüler, die Ihren Wohnsitz in Globasnitz haben, können nach Vorlage einer Schulbestätigung einen einmaligen Beitrag in Höhe von 20% der Teilnahmegebühr für die Teilnahme an mehrtägigen, zumindest 3 Tage dauernden, Schulveranstaltungen erhalten. Der Beitrag wird bis zur Vollendung des 9. Pflichtschuljahres gewährt. Diese Förderung ist einkommensunabhängig! Zuständigkeit und Kontakt Nicole Sophie Lach Bürgerservice, Kassa, Steuern …

  • 12. Januar 2024

    Blutspendeaktion

    Donnerstag, 22. Feber 2024 von 15.30 bis 20.00 Uhr beim FEUERWEHRHAUS GLOBASNITZ Downloads Gemeinde-Globasnitz-Globasnitz-Feuerwehrhaus.pdf 286 kB Blutspendeaktion 2/2024

  • 28. November 2023

    Neue „GemeindeApp“ - KOSTENLOS

    Wichtige Informationen in Sekundenschnelle Ist beispielsweise eine Straße im Gemeindegebiet gesperrt, werden BürgerInnen über die App sekundenschnell informiert. So werden wichtige Informationen und Eilmeldungen in Not- und Ausnahmesituationen automatisch direkt aufs Smartphone oder Tablet geschickt. Neben Hochwasserwarnungen und aktuellen Meldungen in Katastrophenfällen können auch laufende Aktivitäten versendet werden. Auch das Bürgerservice wurde in die App integriert, sodass einige A…

  • 21. November 2023

    Rosaliengrotte und Hemmaberg

    Kein Winterdienst – Besucherinformation! Es wird mitgeteilt, dass in den Wintermonaten (November bis März) am Hemmaberg und in der Rosaliengrotte kein Winterdienst erfolgt, d.h. es erfolgt keine Schneeräumung bzw. Salz- und Splittstreuung auf den Wegen, die durch das Ausgrabungsgelände und in die Grotte führen! Es wird gebeten, auf die Witterungsverhältnisse und eventuelle Vereisungen, die sich speziell beim Wasserbecken in der Grotte bilden können, zu achten. Bei milden Tempera…

  • 21. November 2023

    Ernterückstände - Straßenverschmutzung

    Straßenreinigung ist gesetzlich vorgeschrieben!! Obwohl Landwirte während der Erntezeit sicherlich nicht absichtlich die Straße verschmutzt, kann es passieren, dass z. B. durch die Reifen, an denen Erde haftet, Ernterückstände auf der Straße landen. Laut Gesetz sind Landwirte dazu verpflichtet, Straßen, die sie verschmutzt haben, so schnell wie möglich zu reinigen. Der gesetzliche Hintergrund ist in § 32 der Straßenverkehrsordnung (StVO) fixiert! Darin heißt es: Es ist verboten, die …