Wackendorfer Alm

Die Petzen ist ein ideales Wander- und Schigebiet für die ganze Familie und bildet mit der Wackendorfer Alm den Hausberg von Globasnitz. Die Wackendorfer Almhütte auf 1600 m Seehöhe steht mitten in unberührter Natur, weitab von jeglichem Lärm und jeglicher Hektik und  ist in den Sommermonaten durchgehend bewirtschaftet. Man bietet seinen Gästen neben einer gemütlichen auch Übernachtungsmöglichkeiten im Matratzenlager oder  bequemen Zimmern.

Gestärkt durch eine zünftige Jause, gelangt man von der Wackendorfer Alm aus auf markierten Wanderwegen nach einem zweistündigen Fußmarsch zur Petzen. Der Gipfel der Petzen liegt auf 2.114 m Seehöhe. Man überblickt von hier aus das herrliche Panorama der Karawanken und dem Massiv der Steiner Alpen, bei guter Fernsicht wird auch ein Blick nach Slowenien aber auch zum Großglockner gewährt.
Der Abstieg vom Gipfel bietet zwei Möglichkeiten. Man kann zurück zur Wackendorfer Alm wandern oder man geht in Richtung Osten und gelangt zur Bergstation der Kabinenbahn auf Siebenhütten. Mutige „Bergsteiger“ können auch den gut ausgebauten und gesicherten Klettersteg benutzen.

Alljährlich im Juli wird der Wackendorfer Almkirchtag und der Petzenkirchtag gefeiert. An diesem Tag wird für Stimmung und Unterhaltung in luftiger Höhe gesorgt. Der Kirchtag beginnt mit der hl. Messe in der Hubertuskapelle. Diese Kapelle ist dem Hl. Hubertus, dem Schutzpatron der Jäger geweiht. Ihm zu Ehren wurde die Kapelle in 1600 m Seehöhe errichtet und wird nicht nur am Kirchtag von zahlreichen Gästen besucht.

Zuständigkeit und Kontakt

Almhirten:

Kontakt:  Hildegard und Uwe Fricke

Tel. Nr.: 0664/75031813

Almhütte:
Bewirtschaftet von 15. Juni - 23. September

 

 

M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 

Aktuelles

Fahrverbot auf die Wackendorfer Alm

Rezeptgebührenbefreiung

Raus aus dem Öl

NatureGame - Projektbeschreibung

Auszeichnung für die Gemeinde

Geopark Karawanken
e5 Gemeinde

Müll-App