Straßenbenützung

Straßenbenützung – Antrag

Für die Inanspruchnahme des öffentlichen Straßengutes für verkehrsfremde Zwecke ist eine Genehmigung erforderlich.

Beispielsweise für:

  • Grabungsarbeiten
  • Feierlichkeiten
  • Baumaßnahmen

Die Genehmigung kann bei der Gemeinde Globasnitz beantragt werden.


Gleichzeitig mit der Genehmigung für die Benützung des öffentlichen Gutes werden auch die erforderlichen Verkehrsmaßnahmen vorgeschrieben.
 

Zuständigkeit und Kontakt

Alois Opetnik
Telefon: +43 (0) 4230 310-11
Handy: +43 (0) 664 5423711
Email: alois.opetnik@ktn.gde.at

M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 

Aktuelles

Waldbrandgefahr

Fahrverbot auf die Wackendorfer Alm

Rezeptgebührenbefreiung

Raus aus dem Öl

NatureGame - Projektbeschreibung

Geopark Karawanken
e5 Gemeinde

Müll-App