Sicherer Schulweg

Sicher auf den Weg in die Schule:
Vor der Volksschule häufen sich Eltern-Taxis, um die Sprösslinge ein- oder aussteigen zu lassen. Gut gemeint - doch bedenken Eltern nicht, dass ihr Nachwuchs auf gesunde und lustige Bewegung verzichtet. Darüber hinaus gefährdet das starke Verkehrsaufkommen vor der Schule besonders am Morgen die Volksschüler.
Ein gemeinsamer Weg in die Volksschule zu Fuß statt der Autofahrt mit Papa oder Mama bringt neben Fitness auch Spaß mit Freundinnen und Freunden. Bessere Lernleistungen und mehr Ausgeglichenheit sind ein weiterer Vorteil für unsere Kinder.


Die Elternhaltestellen (Parkplatz Tennisplatz) sind an verkehrstechnisch ideal platzierten Stellen und geben den Eltern die Gelegenheit, den Schüler sicher aussteigen zu lassen und der Fußweg von der Elternhaltestelle zur Schule ist gesichert und verkehrsberuhigt, siehe „Bussizone“!

 

M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 

Aktuelles

Sprechtag

Raus aus dem Öl

NatureGame - Projektbeschreibung

Auszeichnung für die Gemeinde

Familienbonus

Geopark Karawanken
e5 Gemeinde

Müll-App