Kärnten – alle ORF Programme in HD

Umstellung erfolgt mit 24. Oktober 2017

Was ist neu: ORF Programmfamilie in HD ohne Zusatzkosten

Kärnten wird ab 24. Oktober 2017 in den Genuss kommen, auch über die Antenne ORF eins und ORF 2 sowie ORF Sport+ und ORF III in HD-Qualität und ohne Zusatzkosten empfangen zu können. Damit kann auch die ORF Bundesland-Sendung „Kärnten heute“ via Antenne in HD-Qualität gesehen werden. Außerdem werden zahlreiche Radiosender kostenlos verfügbar sein.

Der Empfangscheck:

 Unter www.simpliTV.at können TV-Seherinnen und Seher ganz einfach einen Empfangscheck machen, um zu erfahren, welches Programmbouquet in ihrer Region verfügbar ist.

40 Sender – 10 Euro

 Die ORF Programmfamilie kann ohne Zusatzkosten via simpliTV in HD gesehen werden. Zusätzlich können mit simpliTV, je nach Empfangsgebiet, zusätzlich bis zu 40 Sender und viele davon in HD, um nur 10 Euro im Monat empfangen werden.

 Sehr gutes Angebot für Box und Modul

 Für den Empfang von simpliTV (DVB-T2) ist die Anschaffung einer neuen Box oder eines Moduls notwendig. Mit der Box kann ab 24. Oktober 2017 über den bisher verwendeten Fernseher simpliTV empfangen werden. Für den Empfang mit dem Modul wird ein neues DVB-T2-fähiges TV-Gerät benötigt.

Um den finanziellen Aufwand für Konsumenten gering zu halten, wird eine vergünstigte, gestützte Box für 29,90 Euro sowie das Modul um 19,90 Euro in Kärnten angeboten. Das limitierte Angebot ist bis längstens 05. November 2017 gültig.

 

M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 

Aktuelles

Veranstaltungskalender

Blutspendendienst des Roten Kreuzes

Einladung zur 12. Gemeinderatssitzung

Tag der älteren Generation 2017

Tierzuchtförderungen (De-minimis) beantragen

Geopark Karawanken
e5 Gemeinde

Müll-App