Gemeindestraßen - Schneeräumung und Räumplan

Unser Bauhofmitarbeiter und die Firma Windisch sind jeden Winter bemüht, Ihnen einen guten Winterdienst zu bieten.

Auf Grund unseres großen Straßennetzes ist es schwierig, alle Wünsche gleichzeitig zur Zufriedenheit der Bürger zu erfüllen.

Da wir keinen Schichtdienst haben, sind unser Bauhofarbeiter und die Firma Windisch bei längerem Schneefall oder Verwehungen oft sehr viele Stunden und noch länger mit den Räumfahrzeugen im Einsatz. Mit dem Bereitschaftsdienst ist rund um die Uhr die Einsatzbereitschaft für die Schneeräumung gewährleistet. Durch das große Straßennetz ist der Winterdienst sehr kostenintensiv. Dadurch ersuchen wir um Akzeptanz, dass nicht bei jedem geringen Schneefall ein Winterdienst durchgeführt wird.

Wir appellieren daher wieder an alle, die Situation ehrlich zu beurteilen und mit unbeherrschter Kritik zu sparen. Berechtigte Kritik ist gut, die wollen wir auch umsetzen! Für die Schneeräumung liegt ein Schneeräumplan vor, in welchem die Priorität der Straßen festgelegt wurde. Nach diesem Plan erfolgt auch die Schneeräumung – die stark frequentierten Straßen werden zuerst geräumt, danach die Seitenstraßen.

Wir sind sehr bemüht, die Straßen rechtzeitig räumen zu lassen. Es wird jedoch auf die Eigenverantwortlichkeit der Bürger und Bürgerinnen hingewiesen – das Fahrverhalten den Straßenverhältnissen anzupassen.

Schneestangen
Es wird auf die Bedeutung der für die Durchführung des Winterdienstes aufgestellten Schneestangen hingewiesen. Diese Leiteinrichtungen gem. § 57 Straßenverkehrsordnung dienen zur Kenntlichmachung des Verlaufes der jeweiligen Straße. Sie nützen vor allem auch den Lenkern der Räumfahrzeuge zur besseren Orientierung.

Die Entfernung von Schneestangen ist verboten und strafbar!

Sollten Schneestangen beschädigt werden, ist dies vom Verursacher beim Gemeindeamt umgehend zu melden.

M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 

Aktuelles

Waldbrandgefahr

Fahrverbot auf die Wackendorfer Alm

Rezeptgebührenbefreiung

Raus aus dem Öl

NatureGame - Projektbeschreibung

Geopark Karawanken
e5 Gemeinde

Müll-App