Bauvollendung - Unternehmensbestätigungen

Diese Unternehmensbestätigung ist mit der Bauvollendungsmeldung bei der Baubehörde abzugeben.
Gleichzeitig mit der Meldung der Vollendung des Vorhabens sind vom Bauleiter Bestätigungen aller mit der Ausführung des Vorhabens betrauten Unternehmer vorzulegen, aus denen jeweils hervorgeht, dass die Ausführung des Vorhabens entsprechend
a) der Baubewilligung einschließlich der ihr zugrunde liegenden Pläne, Berechnungen und Beschreibungen,
b) den Bestimmungen des § 29 Abs. 1 und 2 sowie
c) den Bestimmungen der Kärntner Bauvorschriften erfolgte.

Besteht das Unternehmen, welches die Bauleitung übernommen hat, nicht mehr, hat der Bauwerber die Bestätigung nach Abs. 2 von einem Sachverständigen einzuholen und vorzulegen.
 

Zuständigkeit und Kontakt

Alois Opetnik
Telefon: +43 (0) 4230 310-11
Handy: +43 (0) 664 5423711
Email: alois.opetnik@ktn.gde.at

M D M D F S S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 

Aktuelles

Gemeindeamt bleibt geschlossen!

Lehrerwohnhaus in Globasnitz wird verkauft

GEMEINDE-APP jetzt herunterladen

Archäologisches Pilgermuseum öffnet wieder

Stellenausschreibung

Geopark Karawanken
e5 Gemeinde

Müll-App